Konstanz

Am Ausfluss des Rheins aus dem oberen Seeteil des Bodensees direkt an der Grenze zur Schweiz – dort liegt Konstanz. Mit mehr als 82.000 Einwohner ist die historische Stadt am Bodensee gleichzeitig die größte in der Region.
Konstanz hat sich im Laufe der Jahre zu einer lebendigen Universitätsstadt entwickelt, die ein großes Freizeit- und Kulturangebot für Besucher bereithält.

Luftaufnahme von Konstanz

Shoppen mit südländischen Charme

Konstanz bietet seinen Besuchern und Einwohnern eine ganz besondere Einkaufsatmosphäre. Historische Innenstädte und Handel sind nirgends so eng verschmolzen wie in der Stadt am Bodensee. Bei einem Bummel durch den Stadtkern der Stadt kommt man an zahlreichen kleinen Fachgeschäften, Kaufhäusern und Filialen vorbei. Somit findet in Konstanz meist jeder das, wonach er gesucht hat.
Insgesamt bietet Konstanz seinen Shoppingfreunden zwei große Einkaufszentren: dem Lago Shopping-Center und dem Seerhein Center Konstanz. Das Lago Shopping-Center, das sich mitten in der Innenstadt befindet, bietet seinen Besuchern knapp 70 attraktive Geschäfte an.

Wochenmärkte

Zweimal wöchentlich finden auf zwei Plätzen Wochenmärkte statt. Dienstags und freitags ist der Wochenmarkt auf dem Sankt-Stephans-Platz zu finden, mittwochs und samstags auf dem Sankt-Gebhard-Platz.

Konstanz erleben und genießen

Schlendern Sie durch die Konstanzer Altstadt und erleben Sie noch ein Stück Mittelalter. Die Altstadt Konstanz ist größenteils seit dem Mittelalter unverändert, sodass Sie die traditionelle Atmosphäre der Handeslstadt noch gut spüren können. Zahlreiche histrorische Gebäube und Kunstwerke prägen das Stadtbild Konstanz. Gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen und Speisen ein.

Konstanz ist dank seiner einzigartigen Lage, direkt am Bodensee und Rhein mit Schweiz und Österreich als Nachbarn ein idealer Ort um seine Freizeit zu genießen.

Impressionen von Konstanz:

 

Fotos © Copyright by Tourist Information Konstanz GmbH